DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN

Sofern nachstehend nicht anders angegeben, ist die Angabe deiner personenbezogenen Daten weder rechtlich noch vertraglich verpflichtend oder für den Abschluss eines Vertrages erforderlich. Du bist nicht verpflichtet, deine Daten anzugeben. Wenn du dies nicht tust, hat dies keine Konsequenzen. Dies gilt nur, solange in den nachstehenden Verarbeitungsverfahren nichts anderes angegeben ist.

"Personenbezogene Daten" sind Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen.

 

1. Server-Protokolldateien

Du könntest meine Website nutzen, ohne personenbezogene Daten zu übermitteln.

Bei jedem Zugriff auf meine Website werden Benutzerdaten von deinem Internetbrowser an mich oder meine Webhosts / IT-Dienstleister übertragen und in Serverprotokolldateien gespeichert. Diese gespeicherten Daten umfassen beispielsweise den Namen der aufgerufenen Site, Datum und Uhrzeit der Anfrage, die IP-Adresse, die übertragene Datenmenge und den Anbieter, der die Anfrage stellt. Die Verarbeitung erfolgt auf der Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO aufgrund unseres berechtigten Interesses an einem reibungslosen Betrieb unserer Website sowie an der Verbesserung unserer Dienstleistungen.

 

2. Kundenkonto

Wenn du ein Kundenkonto eröffnest, werde ich deine persönlichen Daten in dem dort angegebenen Umfang sammeln. Die Datenverarbeitung dient dazu, dein Einkaufserlebnis zu verbessern und die Auftragsabwicklung zu vereinfachen. Die Verarbeitung erfolgt auf der Grundlage von Art. 6 (1) lit. eine DSGVO mit deiner Zustimmung. Du kannst deine Einwilligung jederzeit widerrufen, indem du mich kontaktierst, ohne die Rechtmäßigkeit der mit deiner Einwilligung durchgeführten Verarbeitung bis zum Widerruf zu beeinträchtigen. Dein Kundenkonto wird dann gelöscht.

 

3. Erhebung, Verarbeitung und Übermittlung personenbezogener Daten in Bestellungen

Wenn du eine Bestellung aufgibst, sammle und verwende ich deine personenbezogenen Daten nur, soweit dies zur Erfüllung und Bearbeitung deiner Bestellung sowie zur Bearbeitung deiner Anfragen erforderlich ist. Die Bereitstellung von Daten ist für den Abschluss eines Vertrages erforderlich. Wenn du dies nicht tust, wird der Abschluss eines Vertrags verhindert. Die Verarbeitung erfolgt auf der Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b DSGVO und ist zur Erfüllung eines Vertrages mit dir erforderlich.

Deine Daten werden hier beispielsweise an die Versandunternehmen Zahlungsdienstleister, Dienstleister für die Auftragsabwicklung und IT-Dienstleister übertragen. Ich werde mich in jedem Fall strikt an die gesetzlichen Anforderungen halten. Der Umfang der Datenübertragung ist auf ein Minimum beschränkt.

 

4. Sammlung und Verarbeitung bei Verwendung des Kontaktformulars

Wenn du das Kontaktformular verwendest, werde ich deine persönlichen Daten (Name, E-Mail-Adresse, Betreff, Nachrichtentext) nur in dem von dir angegebenen Umfang erfassen. Die Datenverarbeitung dient der Kontaktaufnahme. Mit dem Absenden deiner Nachricht stimmst du der Verarbeitung deiner übermittelten Daten zu. Die Verarbeitung erfolgt auf der Grundlage von Art. 6 (1) lit. eine DSGVO mit deiner Zustimmung. Du kannst deine Einwilligung jederzeit widerrufen, indem du mich kontaktierst, ohne die Rechtmäßigkeit der mit deiner Einwilligung durchgeführten Verarbeitung bis zum Widerruf zu beeinträchtigen. Ich werde deine E-Mail-Adresse nur zur Bearbeitung deiner Anfrage verwenden. Schließlich werden deine Daten gelöscht, es sei denn, du habst der weiteren Verarbeitung und Verwendung zugestimmt.

 

5. Verwenden von PayPal

Alle PayPal-Transaktionen werden durch die PayPal-Datenschutzerklärung abgedeckt. Du findest diese unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full?locale.x=de

 

6. Cookies

Meine Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die im Internetbrowser eines Benutzers oder vom Internetbrowser des Benutzers auf seinem Computersystem gespeichert werden. Wenn ein Benutzer eine Website aufruft, wird möglicherweise ein Cookie auf dem Betriebssystem des Benutzers gespeichert. Dieses Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, mit der der Browser beim erneuten Aufruf der Website eindeutig identifiziert werden kann.

Ich verwende diese Cookies, um mein Angebot benutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies ermöglichen es unseren Systemen auch, Ihren Browser nach einem Seitenwechsel zu erkennen und Ihnen Dienste anzubieten. Einige Funktionen meiner Website können ohne die Verwendung von Cookies nicht angeboten werden. Für diese Dienste muss der Browser nach einem Seitenwechsel wieder erkannt werden.

Die Verarbeitung erfolgt auf der Grundlage von Art. 6 (1) lit. f DSGVO aufgrund meines weitgehend berechtigten Interesses an der Gewährleistung der optimalen Funktionalität der Website sowie einer benutzerfreundlichen und effektiven Gestaltung meines Leistungsspektrums.

Cookies werden auf deinem Computer gespeichert. Du hast daher die volle Kontrolle über die Verwendung von Cookies. Durch Auswahl der entsprechenden technischen Einstellungen in deinem Internetbrowser kannst du vor dem Setzen von Cookies benachrichtigt werden und entscheiden, ob du diese Einstellung im Einzelfall akzeptieren sowie die Speicherung von Cookies und die Übertragung der darin enthaltenen Daten verhindern möchtest. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Ich möchte jedoch darauf hinweisen, dass dich dies möglicherweise daran hindert, alle Funktionen dieser Website in vollem Umfang zu nutzen.

Über die folgenden Links erfährst du, wie du Cookies in gängigen Browsern verwalten (oder unter anderem deaktivieren) kannst:

Chrome-Browser: https://support.google.com/accounts/answer/61416?hl=de

Microsoft Edge: https://support.microsoft.com/de-de/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies

Mozilla Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen

Safari: https://support.apple.com/de-de/guide/safari/manage-cookies-and-website-data-sfri11471/mac

 

7. Analyse

Die nachfolgend in diesem Abschnitt beschriebene Datenverarbeitung, insbesondere das Setzen von Cookies, erfolgt auf der Grundlage von Art. 6 (1) lit. f DSGVO aufgrund meines weitgehend berechtigten Interesses im bedarfsgerechten und zielgerichteten Design meiner Website, zum Beispiel mit Tools für Analyse und Statistik.

Du hast das Recht, gegen diese Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten gemäß Art. 6 (1) lit. f DSGVO aus Gründen, die sich auf deine persönliche Situation beziehen, zu widersprechen.

8. Verwendung von Google Analytics

Meine Website verwendet den Webanalysedienst Google Analytics von Google LLC (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“).

Google Ireland Limited (Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland) ist der für deine Daten verantwortliche Datenverantwortliche, wenn du deinen gewöhnlichen Aufenthalt im Europäischen Wirtschaftsraum oder in der Schweiz hast. Google Ireland Limited ist daher das mit Google verbundene Unternehmen, das für die Verarbeitung deiner Daten und die Einhaltung der geltenden Datenschutzgesetze verantwortlich ist.

Die Verarbeitung von Daten dient zur Analyse dieser Website und ihrer Besucher. Google wird diese Informationen im Auftrag des Betreibers dieser Website verwenden, um deine Nutzung der Website zu bewerten, Berichte über die Website-Aktivitäten zu erstellen und dem Website-Betreiber andere Dienste im Zusammenhang mit der Nutzung der Website und des Internets bereitzustellen. Die IP-Adresse, die dein Browser im Rahmen von Google Analytics übermittelt, ist nicht mit anderen Daten von Google verknüpft. Google Analytics verwendet Cookies, mit denen du deine Nutzung der Website analysieren kannst. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über deine Nutzung dieser Website werden normalerweise auf einen Google-Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiviert. Google verwendet dies, um deine IP-Adresse vorab in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Unterzeichnern des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zu verkürzen. Nur in Ausnahmefällen wird die vollständige IP-Adresse auf einen Google-Server in den USA übertragen und dort gekürzt. Deine Daten können in die USA übertragen werden. Nach dem US-EU-Datenschutzabkommen wurde Google als „Privacy Shield“ zertifiziert und ist daher verpflichtet, die europäischen Datenschutzgesetze einzuhalten. Du kannst die Erfassung der durch die Cookies erzeugten Daten (einschließlich deiner IP-Adresse), die sich auf deine Nutzung der Website durch Google beziehen, sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem du das folgende Plug-In herunterlädst und installierst: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Du kannst ein Opt-Out-Cookie festlegen, um die geräteübergreifende Erfassung durch Google Analytics zu verhindern. Opt-out-Cookies verhindern die zukünftige Erfassung deiner Daten, wenn du diese Website besuchst. Du musst alle verwendeten Systeme und Geräte deaktivieren, damit dies umfassend funktioniert.

Weitere Informationen zu den Nutzungsbedingungen und zum Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/gb.html und unter https://policies.google.com/?hl=de.

 

9. Verwenden von Instagram-Plug-Ins

Diese Website verwendet das Plug-In des Onlinedienstanbieters Instagram, das von Instagram LLC., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA („Instagram“) bereitgestellt wird.

Wenn du auf Seiten auf einer Website zugreifst, die dieses Plug-In enthalten, wird eine Verbindung zum Instagram-Server hergestellt und das Plug-In auf der Website mithilfe einer Nachricht in deinem Browser angezeigt. Informationen wie deine IP-Adresse und welche Websites du besucht hast, werden an den Instagram-Server übertragen.

Wenn du bei Instagram angemeldet bist, weist Instagram diese Informationen deinem persönlichen Benutzerkonto zu. Wenn du die Plug-In-Funktionen verwendest (z. B. durch Klicken auf die Schaltfläche „Instagram“), werden diese Informationen auch deinem Instagram-Konto zugewiesen. Dies kannst du nur verhindern, indem du dich vor der Verwendung des Plug-Ins abmeldest.

Wenn du nicht möchtest, dass Instagram die gesammelten Informationen direkt zu deinem Instagram-Konto hinzufügt, musst du dich entweder vor dem Besuch unserer Website von Instagram abmelden oder ein Add-On oder den Skriptblocker „NoScript“ (noscript.net) verwenden, um das Laden des Instagram-Plug-Ins auf meiner Website zu blockieren.

Weitere Informationen zu den von Instagram gesammelten und verwendeten Daten, deinen Rechten und deiner Privatsphäre findest du in der Datenschutzrichtlinie von Instagram: help.instagram.com/155833707900388

 

10. Lagerdauer

Nach Abschluss der vertraglichen Bearbeitung werden die Daten zunächst für die Dauer der Gewährleistungsfrist, dann gemäß den gesetzlich vorgeschriebenen Aufbewahrungsfristen, insbesondere des Steuer- und Handelsrechts, gespeichert und nach Ablauf der Frist gelöscht, sofern du nicht zugestimmt hast zur Weiterverarbeitung und Verwendung.

Rechte der betroffenen Person

Wenn die gesetzlichen Anforderungen erfüllt sind, hast du die folgenden Rechte gemäß Art. 15 bis 20 DSGVO: Auskunftsrecht, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit. Du hast auch ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung auf der Grundlage von Art. 6 (1) DSGVO und zur Verarbeitung zum Zwecke des Direktmarketings gemäß Art. 21 (1) DSGVO.

Kontaktiere mich jederzeit. Meine Kontaktdaten findest du in meinem Impressum.

Recht, sich bei der Regulierungsbehörde zu beschweren

Du hast das Recht, dich bei der Regulierungsbehörde gemäß Art. 3 zu beschweren. 77 DSGVO, wenn du der Meinung bist, dass deine Daten nicht legal verarbeitet werden.

 

11. Widerspruchsrecht

Wenn die hier beschriebene Datenverarbeitung auf meinen berechtigten Interessen gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO beruht, hast du aus Gründen, die sich aus deiner besonderen Situation ergeben, das Recht, der Verarbeitung deiner Daten mit zukünftiger Wirkung jederzeit zu widersprechen.

Wenn der Einspruch erfolgreich ist, werde ich die personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, ich kann zwingende berechtigte Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die deine Interessen oder Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung ist zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen bestimmt.

Wenn personenbezogene Daten zum Zwecke der Direktwerbung verarbeitet werden, kannst du dem jederzeit widersprechen, indem du mich benachrichtigst. Wenn der Einspruch erfolgreich ist, werde ich die personenbezogenen Daten nicht mehr zum Zwecke der Direktwerbung verarbeiten.


12. Kontakt

Im Sinne der Allgemeinen Datenschutzverordnung der EU, Amelie Pehl, bin ich für die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten verantwortlich. Wenn du Fragen oder Bedenken hast, kannst du mich unter mail@mjukjordceramics.com kontaktieren. Alternativ kannst du mich unter folgender Adresse kontaktieren:
Amelie Pehl, Erikastr. 70, 20251 Hamburg

.

 

mjuk jord ceramics

A:   Erikastr. 70, 20251 Hamburg

T:   +49 1578 5313514

E:  mail@mjukjordceramics.com

  • Instagram

© 2019 by mjuk jord ceramics

0